deutsch
Generiert die Form den Inhalt oder bringt der Inhalt die Form überhaupt erst hervor? Dieser Frage widmen sich die acht von uns ausgesuchten Künstlerinnen und Künstler in ihren Arbeiten. Sie wählen unterschiedliche Medien um das Thema auf witzige, absurde aber auch abstrakte Weise zu beleuchten.

Mit einer Einladung an zahlreiche andere Künstlerinnen und Künstler stellte das Projekt nicht nur unterschiedliche Ansätze zu diesem Thema vor, sondern reflektierte die Frage auch in Bezug zu Form und Inhalt des Projektes selbst. Indem im Projekt die Rollen von Ausstellungsmachern, Betreibern des Ortes und Künstlerinnen und Künstlern bewusst zum Teil überlappend waren, wurde eine Abhängigkeit von formalem Rahmen und inhaltlicher Arbeit erzeugt und vorgeführt. Die Konstellation produzierte eine unendliche Verschachtelung und bewies damit, dass jede Form auch Inhalt in einer umfassenderen Form bedeutet.